Domain kortikal.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt kortikal.de um. Sind Sie am Kauf der Domain kortikal.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Neurotransmitter Interactions and Cognitive:

Neurotransmitter Interactions and Cognitive Function
Neurotransmitter Interactions and Cognitive Function

Neurotransmitter Interactions and Cognitive Function , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 84.51 € | Versand*: 0 €
Neurotransmitter Interactions and Cognitive Function
Neurotransmitter Interactions and Cognitive Function

Neurotransmitter Interactions and Cognitive Function , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften , Redaktion: Levin, Edward D., Auflage/Ausgabe: 2006, Seitenzahl/Blattzahl: 296, Keyword: attention; Behavior; Brain; Cognition; Dopamine; forebrain; Memory; Perception; schizophrenia, Fachschema: Kognitionswissenschaft~Neurowissenschaft, Imprint-Titels: Experientia Supplementum, Warengruppe: HC/Medizin/Andere Fachgebiete, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Länge: 250, Breite: 175, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 116.58 € | Versand*: 0 €
Neurotransmitter Interactions And Cognitive Function  Kartoniert (TB)
Neurotransmitter Interactions And Cognitive Function Kartoniert (TB)

A host of neurotransmitters and neuroactive substances underlies respiratory regulation in health and disease. The centerpiece of investigations regarding adaptation to hypoxia and sensorial perception has been the dopaminergic system. It is now clear that a complex interaction among various neuroactive substances rather than a single one forms the basis of respiratory changes. The research on neurotransmitter interactions provides the knowledge of how the brain functions and a new level of understanding of mind-to-body connection which opens up avenues for novel therapeutic interventions.

Preis: 106.99 € | Versand*: 0.00 €
Advances in Cognitive Informatics and Cognitive Computing
Advances in Cognitive Informatics and Cognitive Computing

Advances in Cognitive Informatics and Cognitive Computing , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 125.70 € | Versand*: 0 €

Was machen Neurotransmitter?

Neurotransmitter sind chemische Botenstoffe, die die Kommunikation zwischen Nervenzellen im Gehirn und im gesamten Nervensystem er...

Neurotransmitter sind chemische Botenstoffe, die die Kommunikation zwischen Nervenzellen im Gehirn und im gesamten Nervensystem ermöglichen. Sie übertragen Signale von einer Nervenzelle zur nächsten, indem sie an spezifische Rezeptoren binden. Auf diese Weise beeinflussen sie eine Vielzahl von Funktionen im Körper, darunter Stimmung, Schlaf, Appetit, Gedächtnis und Schmerzempfindung. Ein Ungleichgewicht oder eine Störung im Neurotransmittersystem kann zu verschiedenen neurologischen und psychischen Erkrankungen führen. Daher ist es wichtig, dass Neurotransmitter ordnungsgemäß funktionieren, um eine optimale Gesundheit und Funktion des Nervensystems zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Chemische Verbindung Nervenzellkommunikation Hormonproduktion Stimmungsregulation Appetitkontrolle Schlafregulation Lernprozess Gedächtnisbildung Motivation

Wo entstehen Neurotransmitter?

Neurotransmitter entstehen hauptsächlich in den Nervenzellen des Körpers, insbesondere in spezialisierten Strukturen innerhalb der...

Neurotransmitter entstehen hauptsächlich in den Nervenzellen des Körpers, insbesondere in spezialisierten Strukturen innerhalb der Zellen, den sogenannten Synapsen. Dort werden die Neurotransmitter in kleinen Bläschen gespeichert und bei Bedarf freigesetzt, um Signale zwischen Nervenzellen zu übertragen. Die Synthese der Neurotransmitter erfolgt durch komplexe biochemische Prozesse, bei denen verschiedene Enzyme und Vorläufermoleküle beteiligt sind. Einige Neurotransmitter können auch in anderen Zellen des Körpers produziert werden, wie beispielsweise im Darm oder im Immunsystem. Die Regulation der Neurotransmitterproduktion und -freisetzung ist ein wichtiger Aspekt der neuronalen Kommunikation und kann durch verschiedene Faktoren wie Hormone, Ernährung und Umweltbedingungen beeinflusst werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Synapse Neuron Zellkörper Axon Vesikel Endknöpfchen Nervenzelle Golgi-Apparat Mitochondrien Zellmembran

Welche Funktion haben Neurotransmitter?

Neurotransmitter sind chemische Botenstoffe, die die Kommunikation zwischen Neuronen im Nervensystem ermöglichen. Sie übertragen S...

Neurotransmitter sind chemische Botenstoffe, die die Kommunikation zwischen Neuronen im Nervensystem ermöglichen. Sie übertragen Signale von einem Neuron zum nächsten, indem sie an spezifische Rezeptoren binden. Dadurch beeinflussen sie eine Vielzahl von physiologischen Prozessen wie Emotionen, Bewegung, Gedächtnis und Schlaf. Ein Ungleichgewicht oder Mangel an bestimmten Neurotransmittern kann zu neurologischen Störungen wie Depressionen, Angstzuständen oder Parkinson führen. Daher sind Neurotransmitter entscheidend für die Regulation und Koordination verschiedener Funktionen im Gehirn und im gesamten Körper.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Signalübertragung Kommunikation Nervenzellen Synapsen Botenstoffe Reizweiterleitung Gehirn Regulation Emotionen Bewegung

Wie werden Neurotransmitter abgebaut?

Neurotransmitter werden auf verschiedene Weisen abgebaut, abhängig von der Art des Neurotransmitters. Einige Neurotransmitter werd...

Neurotransmitter werden auf verschiedene Weisen abgebaut, abhängig von der Art des Neurotransmitters. Einige Neurotransmitter werden durch Enzyme abgebaut, die speziell für ihre Zerstörung entwickelt wurden. Andere werden durch Wiederaufnahme in die präsynaptische Zelle abgebaut, wo sie recycelt oder abgebaut werden. Einige Neurotransmitter werden auch durch Diffusion aus dem synaptischen Spalt entfernt. Darüber hinaus können bestimmte Medikamente oder Krankheiten den Abbau von Neurotransmittern beeinflussen. Insgesamt ist der Abbau von Neurotransmittern ein komplexer Prozess, der für die Regulation der neuronalen Signalübertragung entscheidend ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Degradation Metabolism Enzyme Transport Receptor Synapse Signaltransduction Neurotransmittercyclus Degranulation

Buddhist Transformations and Interactions
Buddhist Transformations and Interactions

Buddhist Transformations and Interactions , One of the greatest scholars of Chinese and Japanese Buddhist history was Antonino Forte (1940-2006), who was Director of the Italian School of Oriental (later East Asian) Studies in Kyoto for many years. Professor Forte's approach to Buddhist Studies was like that of a detective attempting to solve a difficult case. He displayed his investigative skills in a series of important projects such as those in which he addressed the riddle of the origins of The Great Cloud Sutra, the mystery of Empress Wu's massive tower and astronomical clock, and the case of the Iranian prince held hostage at the Tang court. Few Buddhist historians have dedicated so much attention and energy to reading archaeological reports and even going into the field to carry out onsite investigations as Antonino Forte. The same data-driven spirit informs the chapters in this tome dedicated to Professor Forte's legacy. This volume is unusual in the way that it assembles the research of distinguished scholars from various fields and regions. One of the main themes that runs through Buddhist Transformations and Interactions is that of borders and their crossing. In very concrete ways, the individual chapters look at how Buddhism passed from India to Central Asia and China and Korea, and from China and Korea to Japan. But crossing is not merely geographical, hence cultural and doctrinal transformations and adaptations are also examined closely. Offering a rare and rich assortment of cutting-edge Buddhological research on diverse topics, this study examines topics such as nirvana and maya, sacred sites, monastery origins, biographical writing, sectarianism in China and Japan, funeral rituals, miracle tales and strange stories, architecture, and lineage transmission. An attentive reading of Buddhist Transformations and Interactions will provide readers with a much better appreciation and understanding of East Asian Buddhism. This book is a valuable resource for scholars and students in Asian studies, particularly Buddhist studies, history of religions, the history of East Asian art and archeology, textual analysis, South Asian studies, and Liao/Khitan studies. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 70.91 € | Versand*: 0 €
Cognitive Computation and Systems
Cognitive Computation and Systems

Cognitive Computation and Systems , This book constitutes the refereed proceedings of the Second International Conference on Cognitive Computation and Systems, ICCCS 2023, held in Urumqi, China, October 14¿15, 2023. The 26 full papers included in the book were carefully reviewed and selected from 68 submissions. ICCCS aims to bring together experts from different expertise areas to discuss the state-of-the-art in cognitive computing and intelligent systems, and to present new research results and perspectives on future development. They were organized in topical sections as follows: Perception and learning and decision making and systems. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 63.91 € | Versand*: 0 €
Cognitive Computation and Systems
Cognitive Computation and Systems

Cognitive Computation and Systems , First International Conference, ICCCS 2022, Beijing, China, December 17¿18, 2022, Revised Selected Papers , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 68.03 € | Versand*: 0 €
Neurotransmitter Methods  Kartoniert (TB)
Neurotransmitter Methods Kartoniert (TB)

This outstanding and comprehensive collection of user-friendly protocols is essential for neuroscientists who wish to localize identify purify and/or quantify neurotransmitters. The easily reproducible methods presented cover a broad spectrum of approaches involving cell and organ culture histochemistry immunochemistry in situ hybridization cell fractionation liquid chromatography mass spectrometry in vivo microdialysis and voltammetry. These approaches are optimized for use by neuroscientists are often complementary and can be employed in tandem with powerful effect.

Preis: 106.99 € | Versand*: 0.00 €

Wo werden Neurotransmitter synthetisiert?

Neurotransmitter werden in spezialisierten Zellstrukturen namens Synapsen synthetisiert. Diese Synapsen befinden sich an den Enden...

Neurotransmitter werden in spezialisierten Zellstrukturen namens Synapsen synthetisiert. Diese Synapsen befinden sich an den Enden von Neuronen, den Nervenzellen, die Signale im Nervensystem übertragen. Innerhalb der Synapsen werden die notwendigen Bausteine für die Neurotransmitter produziert und dann zu den Vesikeln transportiert, die die Neurotransmitter enthalten. Sobald ein Nervenimpuls die Synapse erreicht, werden die Vesikel freigesetzt und die Neurotransmitter werden in den synaptischen Spalt freigesetzt, um die Signalübertragung auf die nächste Nervenzelle zu ermöglichen. Die Synthese und Freisetzung von Neurotransmittern sind entscheidende Schritte im Prozess der neuronalen Kommunikation im Nervensystem.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neurone Zellmembran Signalübertragung Chemische Verbindung Nervenzellen Neurotransmitter-Release Postsynaptischer Potential Synaptische Übertragung Neuromuskuläre Überleitung

Wo befinden sich Neurotransmitter?

Neurotransmitter sind chemische Botenstoffe, die in den Synapsen zwischen Nervenzellen freigesetzt werden. Sie befinden sich in de...

Neurotransmitter sind chemische Botenstoffe, die in den Synapsen zwischen Nervenzellen freigesetzt werden. Sie befinden sich in den Endknöpfchen der präsynaptischen Nervenzelle und werden bei Bedarf in den synaptischen Spalt ausgeschüttet. Dort binden sie an Rezeptoren auf der postsynaptischen Nervenzelle und übertragen so die Signalweiterleitung. Nach ihrer Funktion werden sie entweder abgebaut oder wieder aufgenommen, um erneut verwendet zu werden. Neurotransmitter spielen eine entscheidende Rolle bei der Regulation von zahlreichen physiologischen Prozessen im Nervensystem.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nervenzellen Axone Dendriten Synaptic Cleft Postsynaptic Rezeptor Presynaptic Zelle Neurotransmitter-Würfel Signalübertragung Neuronale Übertragung

Welche Neurotransmitter bei Parkinson?

Welche Neurotransmitter sind bei Parkinson betroffen und welche Rolle spielen sie in der Entstehung und Entwicklung der Krankheit?...

Welche Neurotransmitter sind bei Parkinson betroffen und welche Rolle spielen sie in der Entstehung und Entwicklung der Krankheit? Gibt es spezifische Behandlungsansätze, die darauf abzielen, diese Neurotransmitter zu beeinflussen? Wie können Veränderungen in der Aktivität dieser Neurotransmitter im Gehirn von Parkinson-Patienten gemessen werden und welche Auswirkungen haben sie auf die motorischen und nicht-motorischen Symptome der Krankheit? Welche aktuellen Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die Modulation dieser Neurotransmitter ein vielversprechender Ansatz für die Behandlung von Parkinson sein könnte?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dopamin L-Dopa Levodopa Acetylcholin Glutamat Serotonin Noradrenalin GABA Dopaminagonisten MAO-B-Hemmer

Wo kommen Neurotransmitter her?

Neurotransmitter werden in spezialisierten Zellen, den Neuronen, produziert. Diese Zellen befinden sich im Nervensystem, insbesond...

Neurotransmitter werden in spezialisierten Zellen, den Neuronen, produziert. Diese Zellen befinden sich im Nervensystem, insbesondere im Gehirn und im Rückenmark. Die Neuronen synthetisieren die Neurotransmitter aus Vorläufermolekülen, die sie über die Nahrung aufnehmen. Nach der Synthese werden die Neurotransmitter in Vesikeln gespeichert, bis sie bei Bedarf freigesetzt werden. Die Freisetzung der Neurotransmitter erfolgt an den Synapsen, den Verbindungsstellen zwischen den Neuronen, und ermöglicht die Übertragung von Signalen von einer Nervenzelle zur nächsten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Synapse Vesikel Zelle Produktion Transport Freisetzung Rezeptor Signalübertragung Nervenzelle Stoffwechsel.

Neurotransmitter Transporters  Kartoniert (TB)
Neurotransmitter Transporters Kartoniert (TB)

With contributions by numerous experts

Preis: 320.99 € | Versand*: 0.00 €
Neurotransmitter Transporters  Kartoniert (TB)
Neurotransmitter Transporters Kartoniert (TB)

The volume aims at providing an overview of cutting-edge methods and protocols used in neuroscience and neurological research. Neurotransmitter Transporters: Investigative Methods will be of interest to scientists graduate students and advanced undergraduates who seek an overview of methods and protocols in this field of neuroscience. It will also be of interest to physicians who are carrying out imaging and postmortem studies of neurotransmitter transporters in the human brain. Written for the popular Neuromethods series chapters include the kind of detail and key implementation advice that ensures successful results in the laboratory. Authoritative and practical Neurotransmitter Transporters: Investigative Methods aims to ensure successful results in thefurther study of this vital field.

Preis: 106.99 € | Versand*: 0.00 €
Advances In Cognitive Informatics And Cognitive Computing  Kartoniert (TB)
Advances In Cognitive Informatics And Cognitive Computing Kartoniert (TB)

Written by leading experts in the field this volume presents some of the latest advances in cognitive informatics and cognitive computing. The chapters are based on selected and refined papers from the IEEE 7th International Conference on Cognitive Informatics (ICCI 2008) held at Stanford University.

Preis: 160.49 € | Versand*: 0.00 €
New Trends in Cognitive Ageing and Mild Cognitive Impairment
New Trends in Cognitive Ageing and Mild Cognitive Impairment

New Trends in Cognitive Ageing and Mild Cognitive Impairment , >

Preis: 72.90 € | Versand*: 0 €

Welche Neurotransmitter gibt es?

Welche Neurotransmitter gibt es? Neurotransmitter sind chemische Botenstoffe, die die Kommunikation zwischen Neuronen im Gehirn un...

Welche Neurotransmitter gibt es? Neurotransmitter sind chemische Botenstoffe, die die Kommunikation zwischen Neuronen im Gehirn und im Nervensystem ermöglichen. Zu den bekanntesten Neurotransmittern gehören Dopamin, Serotonin, Noradrenalin, Acetylcholin und Glutamat. Jeder dieser Neurotransmitter hat spezifische Funktionen im Körper und ist an verschiedenen Prozessen wie Emotionen, Bewegung, Schlaf, Lernen und Gedächtnis beteiligt. Ein Ungleichgewicht oder eine Störung in der Regulation dieser Neurotransmitter kann zu verschiedenen neurologischen und psychischen Erkrankungen führen. Es ist wichtig, dass diese Neurotransmitter in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander stehen, um eine optimale Funktion des Nervensystems zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dopamin Serotonin Noradrenalin Acetylcholin Glutamat GABA Endorphine Adrenalin Histamin Glycin

Ist Glutamat ein Neurotransmitter?

Ist Glutamat ein Neurotransmitter? Glutamat ist tatsächlich ein wichtiger Neurotransmitter im Gehirn, der für die Übertragung von...

Ist Glutamat ein Neurotransmitter? Glutamat ist tatsächlich ein wichtiger Neurotransmitter im Gehirn, der für die Übertragung von Nervenimpulsen zwischen Neuronen verantwortlich ist. Es spielt eine Schlüsselrolle bei der Regulation von Lern- und Gedächtnisprozessen sowie bei der Steuerung von Bewegungen und Emotionen. Glutamat ist auch an der Regulation des Schlaf-Wach-Zyklus beteiligt und kann bei übermäßiger Freisetzung neurotoxisch wirken. Insgesamt ist Glutamat ein essentieller Neurotransmitter, der für die normale Funktion des Gehirns unerlässlich ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neurotransmitter Glutamat Aktivierung Postsynaptische Potential (PSP) Presynaptische Potential (PP) Transmitter Rezeptor Bindung Signalübertragung

Was ist ein Neurotransmitter?

Ein Neurotransmitter ist eine chemische Substanz, die in den Nervenzellen des Gehirns und des Nervensystems produziert wird. Sie ü...

Ein Neurotransmitter ist eine chemische Substanz, die in den Nervenzellen des Gehirns und des Nervensystems produziert wird. Sie übertragen Signale zwischen den Nervenzellen und ermöglichen so die Kommunikation im Gehirn. Neurotransmitter spielen eine wichtige Rolle bei der Regulation von Stimmung, Verhalten, Gedächtnis und anderen kognitiven Funktionen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind alle Hormone Neurotransmitter?

Nein, nicht alle Hormone sind Neurotransmitter. Hormone sind chemische Botenstoffe, die von endokrinen Drüsen im Körper produziert...

Nein, nicht alle Hormone sind Neurotransmitter. Hormone sind chemische Botenstoffe, die von endokrinen Drüsen im Körper produziert und ins Blut abgegeben werden, um auf entfernte Zielzellen zu wirken. Neurotransmitter hingegen sind chemische Substanzen, die in den Synapsen des Nervensystems freigesetzt werden, um die Übertragung von Signalen zwischen Nervenzellen zu ermöglichen. Während einige Hormone auch als Neurotransmitter fungieren können, wie z.B. Dopamin und Noradrenalin, gibt es viele Hormone, die keine Rolle als Neurotransmitter spielen. Daher sind nicht alle Hormone auch Neurotransmitter.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dopamin Serotonin Oxytocin Thyroxin Insulin Glukagon Cortisol Testosteron Estrogen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.